Tischtennisplatten
Infos zu Tischtennisplatten, Tischtennisschläger, Tischtennisbällen und Zubehör

Cornilleau Tischtennisbedarf

Die Arbeit mit dem Werkstoff Holz war die große Leidenschaft von Emile Cornilleau. Deshalb gründete er in Bonneuil les Eaux 1946 eine Schreinerei. In seinen kühnsten Träumen hatte sich der Firmengründer damals wahrscheinlich nicht vorstellen können, dass seine Firma eines Tages zu den ganz großen in Sachen Sport werden würde.

Denn 1969 entschied man sich in der Firma, nicht nur Möbel, sondern auch Artikel für den boomenden Breitensport Tischtennis herzustellen. Seitdem ist der Markenname Cornilleau für Insider ein Synonym für Spitzenqualität aus Frankreich.

Heute ist die Marke Cornilleau weltweit in 45 Ländern präsent. Hergestellt und vertrieben werden aber nicht nur Tischtennistische und -platten, sondern auch Schläger, Bälle und weiteres Zubehör. Als oberste Maxime gilt für die Firma, Produkte der Extraklasse, sowohl für Profis als auch Amateure, anzubieten.

Sicherheit und Komfort werden bei Cornilleau ganz groß geschrieben. So ist es für den französischen Hersteller eine Selbstverständlichkeit, dem Kunden ein Produkt anzubieten, das mit vielen nützlichen Extras ausgestattet ist. Beispielsweise finden sich bei vielen Tischtennis-Platten Fächer, in welchen Ersatzbälle abgelegt werden können. Dieses bequeme Extra ist nicht bei allen Herstellern eine Selbstverständlichkeit. Darüber hinaus gilt die Maxime, bestmögliche Qualität zum kleinstmöglichen Preis anzubieten.















[ © Das Copyright liegt bei www.tischtennisplatten-store.de | Tischtennisplatten - Infos zu Tischtennisplatten, Tischtennisschläger, Tischtennisbällen und Zubehör]